--> ARYZTA in Nordhausen

ARYZTA-Standort Nordhausen

Seit 2005 werden im thüringischen Nordhausen hochwertige Tiefkühlbackwaren hergestellt. Neben Brötchen und mediterranen Spezialbroten wie Ciabatta und Baguette produzieren die etwa 200 Mitarbeiter auch Berliner. Nordhausen mit seinen 42.000 Einwohnern liegt zentral zwischen den Großstädten Göttingen, Braunschweig, Halle, Magdeburg und Erfurt, die über Autobahnen gut zu erreichen sind.

Einen besonderen Reiz macht die Lage am Rand des Harzes mit seinen zahlreichen Erholungsmöglichkeiten aus. Derzeit ist in Nordhausen der Berufsstart über eine Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik möglich. Nach erfolgreichem Abschluss ermöglichen zahlreiche Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine Karriere in Nordhausen oder in einem der anderen Werke von ARYZTA Deutschland.