--> Details - Aryzta Food Solutions GmbH

Feierlicher Ausbildungsauftakt in Eisleben bei Europas führendem Hersteller für Tiefkühlbackwaren

27 junge Leute aus der Region nutzen die Chance auf eine fundierte Ausbildung und gute Karrieremöglichkeiten im ARYZTA-Werk Eisleben

Eisleben, den 4. September 2019 – Zum traditionellen Ausbildungsauftakt von ARYZTA Bakeries Deutschland in Eisleben begrüßten am Montag, den 2. September, die Oberbürgermeisterin der Stadt Eisleben,  Jutta Fischer, und ARYZTA Director Operations Germany, Arndt Miersch, 27 neue Auszubildende im Rathaus der Stadt. Die jungen Männer und Frauen werden bei Europas führendem Hersteller von Tiefkühlbackwaren zu Fachkräften für Lebensmitteltechnik, Mechatronikern, Fachkräften für Lagerlogistik und Kaufleuten  für Spedition und Logistikdienstleistungen ausgebildet. „ARYZTA ist der größte Arbeitgeber in der Region und seit Jahren ein verlässlicher Partner. Als Ausbildungsbetrieb gibt er unseren jungen Menschen die Möglichkeit in der Region eine sichere berufliche Perspektive zu finden, als global agierendes Unternehmen gleichzeitig die Chance, die Welt kennen zu lernen.“ so Jutta Fischer. „Wir wollen die bestmögliche Ausbildung bieten.“ ergänzt Arndt Miersch. „Dazu gehören nicht nur fachliche sondern auch soziale Kompetenzen. Schließlich rekrutieren sich unsere Führungskräfte in der Produktion fast ausschließlich aus Mitarbeitern, die bei uns von der Pike auf gelernt haben.“ Derzeit absolvieren bei ARYZTA über 100 Azubis ihre Ausbildung in verschiedenen Berufen im technischen oder kaufmännischen Bereich. Besonders herzlich wurden die neuen Mitarbeiter anschließend von den ARYZTA Ausbildungsverantwortlichen Matthias Nolte und Kathleen Siegel in Empfang genommen und neben Informationen auch gleich mit ARYZTA- Taschen, Brotbüchsen und Schlüsselbändern versorgt. „Es macht immer wieder Spaß, mit jungen Leuten zu arbeiten“ so Matthias Nolte. „ Schließlich bieten wir ihnen eine echte Perspektive – über 90% unsere Lehrlinge werden übernommen.“ 

Pressekontakt: 

ARYZTA Bakeries Deutschland GmbH
Pressesprecher
Thomas Paarmann
Tel.: 03475 729-102
Fax.: 03745 729149
Mobil: 0175 589 1000
pressesprecher@aryzta.com

Hintergrund: ARYZTA ist mit 57 Großbäckereien in 29 Ländern eines der größten Bäckereiunternehmen der Welt und beschäftigt in Deutschland über 3000 Mitarbeiter. Von den Standorten Artern, Berlin, Eisleben, Gerolzhofen, Mansfeld und Nordhausen aus beliefert die ARYZTA Bakeries Deutschland GmbH führende Marken des Einzelhandels, der Systemgastronomie, Cateringunternehmen und Backshops mit Tiefkühlbackwaren von traditionellen Bäckerbroten bis hin zu Gebäck und Bäckereisnacks. Das Unternehmen produziert in bester deutscher Backtradition und in modernsten Anlagen traditionelle und innovative Bäckereiprodukte in höchster Qualität. Seinen Mitarbeitern bietet ARYZTA sichere Jobs bei tarifliche Bezahlung, zahlreichen Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten sowie gesundheitsfördernde Maßnahmen.